Neuer ehrenamtlicher Leiter im Asylgarten Neustadt

Herr Saikou Sonko wohnt seit Februar 2015 in der Gemeinschaftsunterkunft Neustadt und macht seit September 2016 eine Ausbildung zum Gärtner.
Um das Erlernte  in einem eigenen Garten anwenden zu können hat er nun ehrenamtlich die Leitung des Asylgartens in Neustadt übernommen.
Wir sind sehr froh, dass diese Aufgabe nun in die Hände eines Bewohners übergegangen ist und danken ihm bereits jetzt schon für sein Engagement. Selbstverständlich freut sich Herr Sonko über Setzlinge und Unterstützung bei Besorgungen durch Ehrenamtliche, da er über kein Auto verfügt.
Wer gerne mitarbeiten möchte kann sich bei Frau Firus (gu.neu-hoh_freizeit@waiblingen-hilft.de) melden.